Textvorschläge Social Media

Die folgenden Texte können verwendet werden, um auf den Social Media-Plattformen über die Aktion bringmirbitte.ch zu informieren. Du darfst die Texte nach Belieben abändern oder sie so verwenden.

Für den Versand per Email oder WhatsApp steht hier ein etwas ausführlicherer Text zur Verfügung: Textvorschlag Email.

Füge dem Post allenfalls noch den Flyer oder den Banner hinzu.

Facebook

Die besonders gefährdeten Personen (Corona-Risikogruppen) sollten physische Nähe von Anderen meiden und auch nicht mehr selbst einkaufen gehen.

Deshalb haben sich die Mitglieder der 4 grossen Elektroautoclubs der Schweiz zusammengetan, um diesen Betroffenen zu helfen: Mit unseren Strommobilen fahren wir für die Bedürftigen ökologisch einkaufen. Fast in der ganzen Schweiz. Kostenlos. Und sicher: Unsere Helfer sind alle verifizierte Clubmitglieder, und die Bezahlung erfolgt erst nach der Warenlieferung.

Weitere Infos und Einkaufsauftrag platzieren: www.bringmirbitte.ch

Facebook-Seite von bringmirbitte.ch: https://fb.me/Bringmirbitte.ch

Twitter

Die #Corona-Risikogruppen sollten den physischen Kontakt zu Anderen meiden und auch nicht mehr selbst einkaufen.

Die Mitglieder der 4 grossen #Elektroauto-Clubs der 🇨🇭 erledigen für die Betroffenen den Einkauf: www.bringmirbitte.ch

Kostenlos. Sicher. Schweizweit.

#COVID19

Les groupes à risque #Corona doivent réduire tout contact physique avec les autres, ni faire les courses eux-mêmes.

Les membres des 4 grands clubs de voiture électrique 🇨🇭 le font pour ceux qui eux: www.bringmirbitte.ch

Gratuit. Sécuritaire. Partout en Suisse.

#COVID19